OriginLab Corporation - Data Analysis and Graphing Software - 2D graphs, 3D graphs, Contour Plots, Statistical Charts, Data Exploration, Statistics, Curve Fitting, Signal Processing, and Peak Analysis     
 
Skip Navigation Links
All BooksExpand All Books
Origin HelpExpand Origin Help
Appendix 2 - DiagrammtypenExpand Appendix 2 - Diagrammtypen
Multi-YExpand Multi-Y

Diagramm mit mehreren Y-Achsen

Image:multiple Y axes 01.png

Inhalt

Datenanforderungen

Erfordert eine Auswahl von Y-Spalten (oder einen Bereich aus Y-Spalten). Wenn es eine X-Spalte links von den Y-Spalten gibt, wird die X-Spalte verwendet; ansonsten werden die X-Standardwerte des Arbeitsblatts verwendet.

Das Diagramm erstellen

Wählen Sie die gewünschten Daten aus.

Wählen Sie Zeichnen: Mehrere Kurven: Mehrere Y-Achsen.

oder

Klicken Sie auf die Schaltfläche Mehrere Y-Achsen auf der Symbolleiste 2D-Grafiken.

Image:multiple Y axes 02.png

Hierdurch öffnet sich das Dialogfeld plotmyaxes.

Image:multiple Y axes 03.png

Passen Sie die Zeichenoptionen benutzerdefiniert an, einschließlich dem Diagrammtyp jedes Diagramms in dem Layer, der Anzahl der Y-Achsen links, rechts oder in der Mitte der Grafik und der Anzeige der Y-Titel und der oberen X-Achse etc. Einzelheiten finden Sie hier

Vorlage

OffsetY.OTP (im Origin-Programmordner installiert)

Hinweise

Das Diagramm mit mehreren Y-Achsen enthält mehrere Layer. Die Anzahl von Layer ist gleich der Anzahl von gezeichneten Y-Spalten. Jede dieser Y-Spalten wird in einem Layer gezeichnet.

Layer 2, Layer 3, Layer 4 ... werden mit Layer 1 verknüpft.

Die X-Achse in Layer 2, Layer 3, Layer 4 ... hat eine gerade 1-zu-1-Verknüpfung mit der X-Achse in Layer 1.

 

© OriginLab Corporation. Alle Rechte vorbehalten.