OriginLab Corporation - Data Analysis and Graphing Software - 2D graphs, 3D graphs, Contour Plots, Statistical Charts, Data Exploration, Statistics, Curve Fitting, Signal Processing, and Peak Analysis     
 
Skip Navigation Links
All BooksExpand All Books
Origin HelpExpand Origin Help
Customizing Your GraphExpand Customizing Your Graph
Anpassen von DiagrammelementenExpand Anpassen von Diagrammelementen

Trellis-Diagramm


Wenn Ihr Datensatz durch eine Gruppenspalte (eine einzelne Gruppenstufe) oder mehrere Spalten (einschließlich geschachtelte Untergruppenstufen) kategorisiert wird, dann ist es eine gute Idee, diese in einem Diagramm mit MxN-Feldern zu zeichnen, wobei M und N durch die Gruppen bestimmt werden. Origin führt in Version 2017 den Typ des Trellis-Diagramms ein, um diese Art von gruppierten Zeichnungen zu zeichnen.

Trellis-Diagramme erstellen

  1. Markieren Sie eine oder mehrere Y-Spalten (oder einen Bereich aus einer oder mehreren Y-Spalten).
  2. Wählen Sie im Menü Zeichnen: 2D: Trellis.

Der Dialog plot_group wird geöffnet.

Trellis 01.png

Das folgende schnelle Beispiel verwendet die Daten <Origin-Verzeichnis>/Samples/Statistics/LogRegData.dat, importiert über Datei: Import: Einzelnes ASCII, mit Standardeinstellungen. Die Daten sind in zwei Gruppen kategorisiert: Gender(Col(C)) und Career_Change(Col(D)). Wir werden sie mittels einer weiteren Gruppe, Cities, kategorisieren und dann diese kategorisierten Daten als Trellis-Diagramm anzeigen.

  1. Fügen Sie eine neue Spalte am Ende hinzu und füllen Sie sie zufällig mit New York und Boston über Spalten füllen mit: Beliebige Reihe von Text- & Numerischen Werten
    Trellis 16.png.
    Geben Sie der Spalte den Namen Cities in Langname.
  2. Markieren Sie Col(B) und wählen Sie im Menü Zeichnen: 2D: Trellis-Diagramm, um den Dialog plot_group zu öffnen.
  3. Wählen Sie Punktdiagramm als den Diagrammtyp. Klicken Sie im Zweig Variable für separate Felder auf die dreieckige Schaltfläche in der Symbolleiste des Bearbeitungsfelds, um die Spalten Gender und Cities für Horizontal und die Spalte Career_Change für Vertikal hinzuzufügen.
    Trellis 18.png
    Klicken Sie auf OK, um ein Gruppendiagramm zu erstellen.
    Trellis 17.png

Daten in mehreren Feldern anordnen

Methode 1: Zweig Variable für getrennte Felder des Dialogs plot_group verwenden, um gruppierte Zeichnungen in horizontalen und/oder vertikalen Feldern anzuordnen
Trellis 02.png
Methode 2: Registerkarte Feld des Dialogs Details Zeichnung verwenden, um Zeichnungen in Feldern nach dem Zeichnen neu zu ordnen
  1. Auf Zeichnungsebene finden Sie die Registerkarte Feld.
    Trellis 03.png
  2. Auf dieser Registerkarte können Sie die Felder nach Größe oder nach gruppierten Spalte(n) neu anordnen.
    • Nach Größe
      Trellis 04.png
    • Nach Gruppenspalte(n)
      Trellis 05.png

Das folgende schnelle Beispiel verwendet die Daten <Origin-Verzeichnis>/Samples/Statistics/body.dat, importiert über Datei: Import: Einzelnes ASCII, mit Standardeinstellungen. Es sollen die Daten Height vs. Weight gezeichnet werden, wobei Alter und Geschlecht jeweils kategorisiert werden.

  1. Setzen Sie die Spalte Höhe (Height) als X, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken und im Kontextmenü Setzen als: X auswählen.
  2. Markieren Sie die Spalten Höhe (Height) und Gewicht (Weight) und wählen Sie Zeichnen: 2D: Trellis-Diagramm, um den Dialog plot_group zu öffnen.
  3. Wählen Sie im Zweig Variable für separate Felder die Spalte Age (Alter) für Horizontal und die Spalte Gender (Geschlecht) für Vertikal.
    Klicken Sie auf OK, um ein Gruppendiagramm zu erstellen.
Trellis 06.png

Farbe auf Datenzeichnungen abbilden

Zeichnungen nach einer festgelegten Spalte farblich abbilden
  • Legen Sie im Dialog plot_group die farblich abgebildete Spalte in Variable zum Färben von Datenpunkten fest.

Oder

  • Gehen Sie im Dialog Details Zeichnung zur Registerkarte Symbole und legen Sie Folgendes fest: Symbolfarbe: Nach Punkten: Index/Farbpalette.
Zeichnungen nach einer Farbinkrementliste farblich abbilden
  1. Gehen Sie im Dialog Details Zeichnung zur Registerkarte Symbole und legen Sie Folgendes fest: Symbolfarbe: Nach Punkten: Inkrement.
    Trellis 07.png
  2. Auf der Registerkarte Feld können Sie die stärker werdenden Farben der Zeichnung innerhalb eines Feld oder zwischen Feldern festlegen.
    • Innerhalb eines Felds
      Trellis 08.png
    • Zwischen Feldern
      Trellis 09.png

Trellis-Diagramm mit Balken zeichnen

Es gibt zwei Methoden, um dies zu tun.

Methode 1:
  1. Erstellen Sie ein Balkendiagramm über Zeichnen: 2D: Balkendiagramm: Balken.
  2. Klicken Sie zum Öffnen des Dialogs Details Zeichnung doppelt auf das Balkendiagramm. Gehen Sie zur Registerkarte Feld, wählen Sie Nach Spalte(n) im Feld Horizontal und legen Sie dann die Gruppenspalte im Feld Spalte(n) fest. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen anzuwenden.
    Trellis 13.png
  3. Klicken Sie doppelt auf die untere Achse, um den Dialog Achsen zu öffnen. Gehen Sie zur Registerkarte Beschriftung der Hilfsstriche und wählen Sie die untergeordnete Registerkarte Anzeige. Wählen Sie die Option Feldbanner für Typ und <Feld> für Zeichenkette.
    Trellis 14.png
  4. Gehen Sie zur untergeordneten Registerkarte Tabelle. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivieren.
    Trellis 15.png


Auf diese Weise können Sie Trellis-Diagramme von jedem unterstützten Diagrammtyp machen, der nicht unter Diagrammtyp im Dialog plot_group aufgeführt ist, nicht nur von Balkendiagrammen.

Methode 2, schneller
  1. Erstellen Sie eine Trellis-Diagramm mit Säulen mit Hilfe des Dialogs plot_group.
  2. Wählen Sie Grafik: X-Y Achsen austauschen, um das Säulendiagramm in ein Balkendiagramm zu transponieren.

Das folgende Beispiel verwendet Daten eines Sample-Projekts. Klicken Sie auf Datei: Sample-Projekt öffnen, um die Sample-Projekte zu öffnen, navigieren Sie zum Ordner Trellis Plot: Trellis - Bar Plot und aktivieren Sie die Arbeitsmappe Book3. Es soll ein Trellisdiagramm mit Balken aus Spalte C gezeichnet wreden, wobei nach Spalte B kategorisiert wird.

  1. Markieren Sie die Spalte C und wählen Sie Zeichnen: 2D: Trellis-Diagramm, um den Dialog plot_group zu öffnen.
  2. Wählen Sie Säulendiagramm als den Diagrammtyp.
  3. Wählen Sie Spalte B für Variable für separate Felder: Vertikal. Klicken Sie auf OK, um ein Trellis-Diagramm mit Säulen zu erstellen.
  4. Wählen Sie bei aktivem Diagrammfenster Grafik: X-Y Achsen austauschen, um das Säulendiagramm in ein Balkendiagramm umzuwandeln.
Trellis 10.png

Felder umbrechen

Wenn Sie viele Variablen in der Gruppensoalte haben, wird das Trellis-Diagramm zu "voll". In diesem Fall erscheint es sinnvoll, die Felder in mehrere Zeilen/Spalten "umzubrechen".

  1. Klicken Sie zum Öffnen des Dialogs Details Zeichnung doppelt auf das Diagramm.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Feld das Kontrollkästchen Felder bei Spalten-/Zeilenüberschreitung umbrechen und geben Sie die gewünschte Anzahl im Bearbeitungsfeld daneben ein.
Trellis 11.png

Das folgende Beispiel verwendet Daten eines Sample-Projekts. Klicken Sie auf Datei: Sample-Projekt öffnen, um die Sample-Projekte zu öffnen, navigieren Sie zum Ordner Trellis Plot: Trellis - Bar Plot und aktivieren Sie die Arbeitsmappe Book3. Es soll ein Trellis-Diagramm mit Female vs. Male gezeichnet werden, kategorisiert nach Ländern und umgebrochen in 5x4-Felder.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spalte C und wählen Sie Setzen als: X.
  2. Markieren Sie die Spalten C und D und wählen Sie Zeichnen: 2D: Trellis-Diagramm, um den Dialog plot_group zu öffnen.
  3. Wählen Sie Punktdiagramm als den Diagrammtyp.
  4. Wählen Sie Spalte A für Variable für separate Felder: Horizontal. Klicken Sie auf OK, um ein Trellis-Diagramm zu erstellen.
  5. Klicken Sie zum Öffnen des Dialogs Details Zeichnung doppelt auf das Diagramm. Wählen Sie auf der Registerkarte Feld das Kontrollkästchen Felder bei Spalten-/Zeilenüberschreitung umbrechen und geben Sie 5 im Bearbeitungsfeld daneben ein.
Trellis 12.png
 

© OriginLab Corporation. Alle Rechte vorbehalten.