OriginLab Corporation - Data Analysis and Graphing Software - 2D graphs, 3D graphs, Contour Plots, Statistical Charts, Data Exploration, Statistics, Curve Fitting, Signal Processing, and Peak Analysis     
 
Skip Navigation Links
All BooksExpand All Books
Origin HelpExpand Origin Help
Regression and Curve FittingExpand Regression and Curve Fitting
Nonlinear Curve FittingExpand Nonlinear Curve Fitting
AnpassungsvergleichExpand Anpassungsvergleich

Mehrere Funktionen anpassen und in Rangfolge bringen (nur OriginPro)


In OriginPro können Sie das Hilfsmittel Modelle in Rangfolge bringen verwenden, um mehrere Funktionen in einer festgelegten Kategorie für einen Datensatz anzupassen und in eine Rangfolge zu bringen. Anschließend wird das beste Anpassungsmodell in einem Bericht ermittelt. Die Ergebnisse können nach Werten gemäß Akaikes Informationskriterium (AIC) und Bayessches Informationskriterium (BIC) in eine Rangfolge gebracht werden.

Curve Fitting RankModels 01.png Curve Fitting RankModels 02.png


Dazu klicken Sie auf Analyse: Anpassen: Modelle in Rangfolge bringen, um den Dialog funcRank zu öffnen. Dieser Dialog verwendet die X-Funktion funcRank.

FuncRank Dialog Box.png

Die Bedienelemente des Dialogs werden in der untenstehenden Tabelle aufgelistet.

Neu berechnen Der Modus Neuberechnung wird für die Analyse festgelegt. Optionen sind Manuell, Auto oder Kein.
Form der Eingabedaten Wählen Sie die Datenform: XY-Daten oder XYZ-Daten.
Eingabedaten Eingabedatenbereich Sie können die XY(Y-Fehler)- oder XYZ-Spalten mit der dreieckigen Schaltfläche rechts von dem Bearbeitungsfeld auswählen.
Funktionsauswahl Wählen Sie eine Kategorie für eine Anpassungsfunktion, legen Sie die Funktionen unter dieser Kategorie fest und verwenden Sie diese Funktionen.
  • Kategorie
    Wählen Sie eine Kategorie für die Anpassungsfunktionen in der Auswahlliste.
  • Funktionsliste
    Diese wird angezeigt, sobald die Kategorie ausgewählt ist, und Sie können Funktionen aus der Liste auswählen. Verwenden Sie die Strg-Taste und klicken Sie, um mehrere Funktionen auszuwählen.
Max. Anzahl der Iterationen Legen Sie die maximale Anzahl der Iterationen fest, die durchgeführt werden, wenn Sie auf die Schaltfläche Fit klicken. Der Standardwert ist 100.
Optionen der Anpassungsergebnisse Legen Sie zusätzliche Daten fest, die berechnet und ausgegeben werden sollen. Wenn keine festgelegt sind, wird nur Status, AIC und BIC ausgegeben.
  • Kor. R-Quadrat
  • Summe der Fehlerquadrate
  • Reduziertes Chi-Quadrat
  • Zeichenkette für Anpassungsausgabe: Detaillierter Anpassungsbericht wird von dem Anpassungsvorgang wiedergegeben.
Berichtsdaten Legen Sie fest, wo die Ergebnisse ausgegeben werden.
 

© OriginLab Corporation. Alle Rechte vorbehalten.