Back to Top
OriginLab Corporation - Data Analysis and Graphing Software - 2D graphs, 3D graphs, Contour Plots, Statistical Charts, Data Exploration, Statistics, Curve Fitting, Signal Processing, and Peak Analysis     

Mit seinen vielen Funktionen, dem objektorientierten Design und programmatischem Zugriff auf alle Zeichnungs- und Analysefunktionen bietet Origin die idealen Voraussetzungen für die Entwicklung benutzerdefinierter Anwendungen.

Einfache Anpassungen können die Erstellung von benutzerdefinierten Diagrammvorlagen zur wiederholten Verwendung beinhalten. Die Vorlagenfunktion kann auch auf Analysen ausgeweitet werden, wobei eine Arbeitsmappe mit benutzerdefinierten Analyseeinstellungen und gewünschter Ausgabe als Analysevorlage gespeichert wird. Es istd ann möglich mit Analysevorlagen mehrere Dateien und Datensätze stapelweise zu analysieren. Das Origin-Arbeitsblatt kann durch Einsetzen von Objekten wie Bildern und Diagrammen oder das Zusammenfügen von Zellen zur benutzerdefinierten Erstellung von Berichten angepasst werden. Solche Berichte können ebenfalls als Teil einer Analysevorlage gespeichert werden.

Beispiele zur Verwendung von Origin als fachgebietsspezifische Anwendung sind hier verfügbar:

Die LabTalk-Programmiersprache bietet einfachen Zugriff auf Zeichnungs- und Analysefunktionen, mit denen der Anwender benutzerdefinierten Skriptcode erstellen und diesen dann Schaltflächen auf Symbolleisten zuordnen kann, um schnell und einfach benutzerdefinierte Hilfsmittel zu erstellen. Die Origin C-Programmierumgebung bietet einen tiefergehenden Zugriff auf Origins Funktionen einschließlich der Erstellung von benutzerdefinierten Hilfsmittel mit Hilfe von X-Funktionen. Mit dem Developer Kit, das eine leistungsstarke Dialogentwicklungsfunktion beinhaltet, können Sie mit Hilfe von Origin C benutzerdefinierte Dialogfelder und Assistenten mit mehreren Registerkarten erstellen.

Origin kann auch als Automatisierungsserver (COM) von Client-Anwendungen wie LabVIEW und Excel verwendet werden, wobei Daten und Befehle an Origin gesendet werden, um Aufgaben zu automatisieren.

Die kostenlos erhältliche DLL Orglab ist außerdem verfügbar, um Origin-Projektdateien und andere Origin-Dateitypen zu erstellen. Diese DLL kann an Endanwender weitergegeben werden, um mit ihren Anwendungen Origin-Projekte zu erstellen, die dann zur weiteren Bearbeitung von Origin geöffnet werden können.

OriginLab bietet Schulungen und Beratung in allen oben genannten Bereichen, um Sie schnell mit der Entwicklung von benutzerdefinierten Routinen und Hilfsmitteln für Ihre Aufgaben in den Bereichen der grafischen Darstellung und Analyse vertraut zu machen.

© OriginLab Corporation. Alle Rechte vorbehalten.